News - Grand Theft Auto V  Bookmark and Share

Grand Theft Auto V

von Manuel S. vom 19.11.12, 19:14 Uhr


 

Eine ganze Wagenladung an neuen Details!

Die Redakteure der GameInformer hatten vor einigen Wochen die Gelegenheit, höchstpersönlich einen Blick auf den Open-World-Blockbuster “GTA 5″ zu werfen. Es folgte ein umfangreicher Vorschau-Bericht, der allerdings einige Fragen offen ließ. Daher bekamen die Leser des englischsprachigen Magazins in diesen Tagen die Möglichkeit, den Redakteuren einige Fragen zu stellen. Die meisten (nicht immer neuen) Antworten haben wir für euch stichpunktartig zusammengefasst, den Rest findet ihr auf GameInformer.com.

- Es ist nicht möglich, das komplette Spiel mit nur einem der drei Charaktere durchzuspielen, da alle drei Hintergrundgeschichten für die Gesamthandlung eine wichtige Rolle spielen.
- Die Kampagne bietet kein Koop-Gameplay. “Wir können nicht darüber sprechen, ob ein Standalone-Koop-Modus existiert”, so GameInformer.
- Ihr seid offenbar nicht in der Lage, die beiden anderen Protagonisten zu töten.
- Michael kann sein Haus betreten und mit seiner Familie interagieren.
- Über die Anpassung von Waffen und Fahrzeugen ist noch nichts bekannt, allerdings wurde bereits bestätigt, dass die Charaktere mit neuer Bekleidung ausgestattet werden können.
- Jeder Charakter verfügt über exklusive Nebentätigkeiten, sodass ihr die offene Spielwelt mit allen drei Protagonisten erforschen solltet.
- Auch wenn Trevor, Michael und Franklin in unterschiedlichen Gegenden wohnen, können sie sich auf der kompletten Karte frei bewegen.
- In der Demo war es nicht möglich, mit Hunden zu interagieren. Franklin hat allerdings einen vierbeinigen Begleiter namens Chop.
- “GTA 5″ nutzt die selbe für Bewegungen zuständige Engine wie “GTA 4″, “Red Dead Redemption” und “Max Payne 3″.
- Neben Los Santos gibt es keine weitere Stadt. Rockstar entschied sich dazu, eine riesige Stadt statt gleich drei zu kreieren. Außerdem wurde nochmals bestätigt, dass die komplette Spielwelt von Anfang an begehbar ist.
- Trotz der Größe der Spielwelt soll das Spiel “perfekt laufen”. In der Demo traten keine spürbaren Lags auf, auch nicht beim Wechsel zwischen den Charakteren.
- Trotz der riesigen Spielwelt gibt es nahezu in jeder Ecke etwas zu tun. GamInformer verweist auf das dynamische Missionssystem von “Red Dead Redemption”, das auch in “GTA 5″ mit einfließt.
- Die Missionen sollen vielfältiger als im Vorgänger sein. Einige Missionen werden mit nur einem Charakter gemeistert, während an anderen Missionen alle drei Protagonisten beteiligt sind. Dadurch erhalten die Missionen ein “gesundes Maß an Abwechselung”. Dank der Möglichkeit, während einer Mission in die Rolle eines anderen Charakters zu schlüpfen, könnt ihr immer nahe an der Action bleiben.
- Die Charaktere können tauchen und die Unterwasserwelt erforschen.
- Die Planungen bzw. die Ideensammlung für “GTA 5″ starteten gleich nach der Fertigstellung von “GTA 4″.
- Ihr könnt euch auch mit Booten fortbewegen.
- Auch in “GTA 5″ spielen TV-Sendungen und das Internet eine Rolle. Das Internet kann per Smartphone aufgerufen werden. Darüber hinaus gibt es “große Pläne für TV-Shows”.
- Es ist offenbar möglich, verschiedene Gegenstände und Gebäude in Brand zu setzen - auch jenseits von Missionen.
- Jeder Charakter verfügt über ein eigenes Inventarsystem und eigene Geldbestände. Änderungen sind aber nicht ausgeschlossen.
- “GTA 5″ nimmt einmal mehr die amerikanische Kultur auf die Schippe. Der Humor soll nicht zu kurz kommen.
- Weder Carl Johnson noch sonstige Charaktere aus “GTA 3″, “Vice City” oder “San Andreas” werden im Spiel auftauchen. Allerdings werdet ihr einige bekannte Gesichter aus “GTA 4″ antreffen.
- Auch wenn im letzten Trailer sowie auf verschiedenen Bildern Fahrzeuge zu sehen waren, die realen Vorbildern ähneln (Audi R8, Porsche 911 etc.), ist Rockstar nicht an Lizenz-Fahrzeugen interessiert.
- “GTA 5″ bietet alle möglichen Arten von Rennen (inkl. Dirt-Bikes und Triathlons).
- Auf wie vielen Disks die Xbox-360-Version ausgeliefert wird, ist noch unklar.
- Beim Fahndungssystem soll es im Vergleich zum Vorgänger keine großen Änderungen geben.

[ Quelle: GameInformer ]

[ Kommentare: 8 ]











Passwort vergessen?

 


 
 




Auf welches Spiel freut Ihr Euch 2014 am meisten?


Forza Horizon 2
Halo: The Master Chief Collection
Alien: Isolation
Battlefield: Hardline
Evolve
Far Cry 4
GTA V Next-Gen
Assassin's Creed Unity
Destiny
Andere


  
 

 




xbox-newz.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
0.635784