News - Luminous Engine  Bookmark and Share

Luminous Engine

von Manuel S. vom 04.01.13, 16:24 Uhr

Next-Gen Grafik nur für Square Enix Produktionen

“Agni’s Philosophy” war die Tech Demo und gleichzeitig der Paukenschlag, mit dem Square Enix die neue hauseigenen Next-Gen Engine "Luminous" vorgestellt hat.
Das sollte aber nur ein ungefährer Eindruck dessen sein, wie zukünftige Final Fantasy Ableger und Square Enix Produktionen aussehen könnten.

In einem aktuellen Interview ging Mike Fischer, President und CEO von Square Enix, auf die Frage ein, ob die Zahl der internen Engines nicht langsam Überhand nimmt. Immerhin hat der Publisher und Entwickler Zugriff auf zahlreiche Lösungen wie zum Beispiel die Glacier-Engine von IO Interactive und Crystal Dynamics’ hauseigene Engine.

“Sie wurde offensichtlich von dem Team entwickelt, das sich auch für die Final-Fantasy-Welten verantwortlich zeigte und diese erstaunliche Mischung aus Magie und Technologie erschuf”, so Fischer zur Luminous-Engine. “Es wird niemals eine Universallösung geben und ich glaube auch nicht, dass es sie jemals geben sollte.”

“Man muss die richtige Engine für das richtige Spiel haben. Eines der Kern-Features der Glacier-Engine ist die Optimierung auf diese unglaublichen Massenszenen. Die Crystal-Engine hat ihre eigenen Vorteile.”

Während verschiedene Entwickler wie Epic und Crytek ihre Engines lizenzieren und externen Studios überlassen, handelt es sich bei der Luminous Engine um eine rein interne Lösung. “Es ist ein internes Werkzeug. Wir bieten kein Lizenzmodell an”, so Fischer weiter. Dennoch werden Studios, die einen Publishing-Vertrag mit Square Enix abschließen, in der Lage sein, die Engine zu nutzen.

Fischer hofft, dass dies neue Talente anzieht. “Meine Hoffnung liegt darin, dass dies Teams und kreative Talente weltweit davon überzeugt, für uns zu arbeiten, da sie Zugriff auf einige der besten Technologien in dieser Industrie erhalten.”

[ Quelle: shacknews ]

[ Kommentare: 0 ]











Passwort vergessen?

 


 
 




Seid Ihr zufrieden mit "Games With Gold"?


Da gibt's nur Mist!
Die meisten Sachen habe ich schon
Kostet nix, kann also nicht schaden
Habe so schon einige tolle Spiele für lau bekommen
Eine rundum tolle Sache!
Da muss sich im Vergleich zu PS+ noch einiges tun
Ich hab' eh kein Xbox Live Gold


  
 

 

 
 



xbox-newz.de ist Partner von Fantastic Zero und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
0.537683